Terminverzug

Contract Academy
Bockenheimer Landstrasse 17/19
60325 Frankfurt
Tel. 069 710 455 429
E-Mail:
Seminare@contract-academy.com

Behandlung von Terminverzug:

Ein wesentlicher Faktor der Mehrkosten basiert auf dem Thema Terminverzug. Es gibt vermutlich kein einziges Projekt, das nicht in irgendeiner Weise unter einem Verzug leidet. Es ist heute lebenswichtig für ein Unternehmen, bei einer Störung der Termine sofort vertraglich richtig zu reagieren und Massnahmen einzuleiten, um die negativen Folgen eines Verzuges abzuwehren.

 

Zielgruppe:

Projektmanager, Baustellenleiter, Abteilungsleiter, Gruppenleiter, Mitarbeiter im technischen und kommerziellen Projekt Controlling  Ingenieure, kaufmännische Mitarbeiter,  Einkauf).

Seminar Inhalt:

    • Ablaufstörung und Terminverzug
    • Termin-Claim und Kompensation
    • Verfahren zur Bewertung eines Terminverzugs
    • Evaluieren der Dauer eines Termin-Verzugs
    • Produktivitätsverlust
    • Finanzierungskosten
    • Berechnung der Kosten aus einem Verzug
    • Währungsschwankung und Inflation lokaler Währungen
    • Kosten bei einer Ablaufstörung
    • Eigener und fremder Terminverzug
    • Richtig Reagieren
    • Nachweisen und Bewerten der Mehrkosten
    • Beschleunigungsmaßnahmen und Vertragsanpassung

Seminar Titel

Terminverzug

Seminar Nummer

Workshop W3:

Seminar Dauer

8 Stunden (1 Tag)

Preis (zzgl. Mwst.)

860,-€ pro Person

Leistungsumfang:

  • Seminar
  • Umfangreiche Unterlagen
  • Fachbuch
  • Räumlichkeiten & Infrastruktur
  • Verpflegung (Getränke, Mittagessen, Pausen)

 


Weitere Details